In voller Länge – Gedenkgottesdienst für die Opfer der Gewalttat von Würzburg

Am Freitag, den 25. Juni ermordete ein Mann mit einem Messer 3 Frauen und verletzte weitere Personen schwer. Der Täter wurde festgenommen, sein Motiv ist noch nicht klar.

Am Sonntag nahm auch Ministerpräsident Markus Söder, sowie Würzburgs Oberbürgermeister Christian Schuchardt an einem Gedenkgottesdienst für die Opfer im Kiliansdom teil. Ebenso geladen waren die Angehörigen der Opfer, Rettungskräfte und Vertreter aus Politik und öffentlichem Leben.

Den Gottesdienst hielt Bischof Franz Jung.