Israelische Fahne beschädigt – Polizei sucht nach Zeugen

Mutwillige Zerstörung der Israelischen Flagge

Erst am Mittwoch wurde die Israelische Flagge am Landratsamt Würzburg in der Zeppelinstraße gehisst. Dies geschah in Bezug auf den aktuellen Konflikt im Nahen Osten, bei dem andauernde Bombardierungen zwischen dem Gazastreifen und Israel stattfinden. In der Nacht zum Donnerstag riss ein unbekannter Täter die Israelische Fahne vom Mast und beschädigte diese massiv. Die Kriminalpolizei Würzburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet Personen, die in der Nacht zum Donnerstag in der Umgebung waren sich zu melden, falls ihnen etwas Verdächtiges aufgefallen ist oder ihnen Informationen zum Täter vorliegen. Wenn Sie Hinweise haben kontaktieren Sie bitte die 0931/457-1732.