Iss Gut Jetzt Grillzeit – BBQ-Pizza mit Pulled Pork und Rinderfilet

BBQ-Pizza mit Pulled Pork

Pizzateig mit einer BBQ-Sauce nach Wahl bestreichen, Pulled Pork darauf geben. Mit bunten Paprikawürfeln, Maiskörnern und mit Käse bestreuen. Indirekt bei voller Hitze (350-380°C ca. 5 Minuten/250° ca. 10 Minuten) grillen.

Pizza Royal mit Rinderfilet und Büffelmozzarella

Pizzateig mit einer Tomatensauce bestreichen. Büffelmozzarella in Scheiben schneiden und auflegen. Indirekt bei voller Hitze (350-380°C ca. 5 Minuten/250° ca. 10 Minuten) grillen. In der Zwischenzeit Medaillons vom Rinderfilet direkt angrillen und medium (54° C Kerntemperatur) ziehen lassen. Die Pizza herausnehmen, mit Rucola bestreuen, die Medaillons in Tranchen schneiden, darauflegen und Parmesanspäne darüber geben. Mit Crema di Balsamico garnieren.

Pizzateig

Wenig Hefe, viel Zeit – das sind die Grundlagen für einen gelungenen Pizzateig. Dazu noch gutes 550er Mehl (italienische Variante: 00er Mehl) einen Schuss Olivenöl, Salz und kaltes Wasser. Das ganze etwa 20 Minuten in der Maschine gut verkneten und 1 Stunde bei Raumtemperatur abgedeckt stehen lassen. Danach für 24 h in den Kühlschrank. Als Unterlage zum Ausrollen eignet sich Hartweizengrieß.