Jahrespressekonferenz der Sparkasse

 

Jahresbilanz

Die Sparkasse Mainfranken Würzburg ist mit der Jahresbilanz 2015 zufrieden. Über 7 Milliarden Euro waren bei der Würzburger Sparkasse angelegt – gut 4 Prozent mehr als im Vorjahr. Auf den persönlichen Kundenkontakt legt man viel wert – gleichzeitig wird das Online-Angebot ausgebaut. Die Würzburger ist die viertgrößte Sparkasse Bayerns.