Katastrophenfall – Auswirkungen auf die Stadt und Region Schweinfurt

Ministerpräsident Markus Söder hat heute den Katastrophenfall für Bayern ausgerufen. Die Maßnahmen gelten größtenteils ab sofort und beinhalten Regelungen für Gesellschaft, Medizin und Wirtschaft. Für die nächsten 14 Tage wird das öffentliche Leben heruntergefahren.
Wir haben uns mit dem wiedergewählten Oberbürgermeister der Stadt Schweinfurt, Sebastian Remelé getroffen um über den beschlossenen Maßnahmenkatalog und seine Auswirkungen auf die Stadt und Region Schweinfurt zu sprechen.