Kein „Stoppschild“ mehr – Fahrschulen dürfen wieder Gas geben

Gut zwei Monate befanden sich auch die Fahrschulen im Lockdown. Theorieunterricht war nur eingeschränkt möglich, Praxis gar nicht. Seit Montag dürfen die Fahrschulen nun wieder Gas geben. Was sich seit Dezember angestaut hat und wie der Unterricht nun stattfindet – Wir haben’s uns angeschaut.