Kitzingen will bis 2020 Plastiktüten in Geschäften verbieten

Kitzingen will Plastiktüten in der Stadt verbieten. Bis 2020 sollen alle Einkaufstüten aus Kunststoff aus den Geschäften abgeschafft sein. Laut dem Stadtmarketing Kitzingen macht bereits 80 Prozent des Einzelhandels bei der Aktion mit. Stattdessen soll es nur noch Tragebeutel aus Papier oder Stoff in Kitzingen geben. Hintergrund ist die weltweite Umweltverschmutzung durch Plastik. Die Europäische Union hat durch ihre Kampagne gegen Plastiktüten bereits 50 Prozent des Verbrauchs eindämmen können. Die EU will Plastikprodukte verbannen, die als verzichtbar gelten oder auch aus anderen Materialien hergestellt werden können.