Klinikum Aschaffenburg-Alzenau – Die Clowns sind los!

Klinik Clowns machen Kinder froh

Da wo es nicht viel zu Lachen gibt, sorgen sie für gute Laune. Die sogennanten Klinik Clowns besuchen wieder die Kinderkliniken in der Region. Im Klinikum Aschaffenburg-Alzenau werden sie in Zukunft trotz Pandemie wieder öfter Halt machen.

Regelmäßiger Besuch geplant

Bei ihrem Auftritt müssen die Klinik Clowns im Klinikum Aschaffenburg-Alzenau weiterhin auf die Hygienevorschriften achten. Eine Unterhaltung vom Balkon aus ist aber möglich und sorgt bei den Kindern für lachende Gesichter in der Krisenzeit.

Während Lockdown arbeitslos

Eigentlich sind die Klinik Clowns bayernweit in über 100 verschiedenen Kinderkliniken unterwegs. Während des ersten Lockdowns mussten die Ehrenamtler ihre Auftritte absagen – sie waren dadurch teilweise arbeitslos. Weil die Inzidenz im Raum Aschaffenburg sinkt, werden die Klinik Clowns wieder regelmäßig auf Visite