Kompromiss in Schwanfeld – Kirchenglocken läuten demnächst leiser

Seit Mai diesen Jahres steht die Kirche in Schwanfeld im Landkreis Schweinfurt im Mittelpunkt eines Konflikts. Die Bürgerinitiative „Beruhigt schlafen“ kritisiert nämlich, dass die Kirchenglocken nachts zu laut sind und die Nachtruhe stören. Jetzt hat man sich in Schwanfeld auf einen Kompromiss geeinigt.