Kostenlose Energieberatungen – Gemeinschaftsprojekt der Verbraucherzentrale mit Stadt und Land Würzburg fortgesetzt

Kostenlose Energieberatungen werden fortgesetzt. Stadt und Landkreis Würzburg werden weiterhin mit der Verbraucherzentrale Bayern zusammenarbeiten. Bürgerinnen und Bürger können beim Landratsamt einen Gutschein im Wert von 422 Euro anfordern. Damit erhalten sie einen Energieberater, der die eigenen vier Wände nach Dämmschäden überprüft. Danach analysiert dieser den Strom- und Wärmeverbrauch. Mieter und Vermieter können nicht nur bei den Nebenkosten sparen, sondern leisten auch einen Beitrag zum Klimaschutz. Im Jahr 2018 haben 180 Menschen die Energieberatung wahrgenommen. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Landkreises Würzburg.