Kostenlose FFP2-Masken – Apotheken kritisieren die Politik

Die Maskenausgabe für Risikogruppen in Apotheken hat begonnen. Demnach sollen Menschen über 60 oder mit schweren Krankheiten eine FFP2 Maske kostenfrei erhalten – gut gemeint, aber offenbar etwas zu schnell gedacht. Die Apotheken fühlen sich aktuell nämlich eher im Stich gelassen.