Kostenloser Nahverkehr während des Würzburger Stadtfestes?

Können wir bald kostenlos mit Bus und Bahn durch Würzburg fahren? Die CSU Fraktion möchte heute im Stadtrat die Möglichkeiten eines kostenlosen Nahverkehrs prüfen lassen. Ein kostenloser ÖPNV sei in anderen Städten schon zum Erfolgsmodell geworden, so zum Beispiel in Düsseldorf. Die große Frage bei der Prüfung wird sein: wer finanziert den Nahverkehr für Bus und Straßenbahn, wenn nicht die Nutzer selbst? Der Wunsch gleich mehrerer Parteien: wenigstens zum Stadtfest 2018 soll der ÖPNV für die Besucher kostenlos sein. Die Stadt solle dabei den Gewinnausfall für den Verkehrsverbund übernehmen. Auch dieser Antrag wird im Stadtrat überprüft werden.