Kreistag treibt Konversion der Conn Barracks voran

Wieder ein Schritt Richtung Konversion der Conn Barracks. Am Montag verabschiedete der Kreistag die Satzung des geplanten Zweckverbands „Interkommunaler Gewerbepark Conn Barracks“. Damit hat der Landkreis als Erste der vier beteiligten Gebietskörperschaften sein OK gegeben. Damit es auch zur Gründung des Verbandes kommt, müssen jetzt noch die Stadt Schweinfurt sowie die Gemeinden Geldersheim und Niederwerrn der Satzung zustimmen. Anschließend braucht es ein OK der Regierung von Unterfranken. Für Landrat Florian Töpper ist bereits Eile geboten. Grund, so Töpper, sei das Interesse eines hiesigen Großunternehmens. Anscheinend handelt es sich um die Schaeffler AG, die nach einem Standort für ein neues Logistikzentrum sucht.