Künstlerischer Nachlass von Curd Lessig – Schenkung an Kunstreferat der Diözese Würzburg

Curd Lessig gehört zu den bedeutendsten Würzburger Künstlern. Letzten Mai verstarb der bekannte Maler und Grafiker im Alter von 94 Jahren. Einen Teil des künstlerischen Nachlasses bekam das Kunstreferat der Diözese Würzburg geschenkt. Was geschieht nun mit den Werken? Wir von TV Mainfranken durften Kurator Christoph Deuter über die Schulter schauen.