Kulturen kennenlernen: Schüleraustausch Ost und West

Eine neue Kultur kennenlernen, eigene Fremdsprachenkenntnisse verbessern, rauskommen aus dem grauen Schulalltag: Viele Jugendliche nutzen nur zu gerne die Möglichkeit, an einem Schüleraustausch teilzunehmen. Dass es auch im eigenen Land viel zu lernen gäbe, darauf wies man bei der diesjährigen Kultusministerkonferenz hin. Ein Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland sei wünschenswert, hieß es.