“Kunst & Musik & Zauberei” – Gala der Stiftung “Forschung hilft!” im Kampf gegen Krebs

Keine Krankheit gilt bei uns Deutschen als so gefürchtet wie Krebs. Laut einer DAK-Studie von 2018 haben zwei von drei befragten Menschen Angst vor bösartigen Tumoren. Doch zum Glück gleicht die Diagnose heutzutage in vielen Fällen keinem Todesurteil mehr. Damit die Krebsforschung der Uni Würzburg schnelle Fortschritte macht, fördert die Stiftung „Forschung hilft!“ diverse Projekte durch Spenden. Am vergangenen Samstag haben die Verantwortlichen im Hotel Melchior Park in Würzburg eine Benefizgala ausgerichtet. Auf der Veranstaltung „Kunst & Musik & Zauberei“ standen jedoch nicht nur Wissenschaftler im Mittelpunkt.