Kurz vor der Bescherung – Würzburg zieht Weihnachtsmarkt-Bilanz 2018

Morgen ist Heiligabend! Über drei Wochen lang herrschte auf dem Würzburger Marktplatz und in der Eichhornstraße Ausnahmezustand – der Weihnachtsmarkt hat wieder tausende Menschen aus der Region und natürlich auch viele Touristen angelockt. Heute nun der letzte Tag. Wir haben nachgefragt: Wie fällt die Bilanz aus?