Landkreis Haßberge – Haushalt vorgestellt

Haushalt 2018 – Der Landkreis Haßberge setzt mehrere Schwerpunkte für das Jahr 2018. Für Landrat Wilhelm Schneider stehen dabei vor allem die Haßberg-Kliniken im Mittelpunkt. Sie sollen zukunftsorientiert aufgestellt werden. Dafür müssen die Einrichtungen, wie z.B. die Geburtenstation, aber auch von der Bevölkerung angenommen werden. Daneben solle die Schulsanierung und die Integration von Flüchtlingen vorangetrieben werden. Um alle Herausforderungen gut bewältigen zu können, rechnet der Landkreis mit einer Neuverschuldung von knapp 2,4 Millionen Euro.