Landtagswahl 2018 – Barbara Becker von der CSU im Portrait

Die Landtagswahlen finden in weniger als zwei Wochen in Bayern statt. Eine heiße Phase im Wahlkampf: denn jetzt häufen sich noch einmal die Termine und Umfragewerte können sich rapide ändern. Für Barbara Becker von der CSU kommt eine weitere Schwierigkeit hinzu. Die Wiesenbronnerin muss in die großen Fußstapfen von Dr. Otto Hünnerkopf treten. Ihr Parteikollege sitzt noch für den Stimmkreis Kitzingen im Landtag und möchte nicht mehr für die Wahl antreten. Seine Nachfolgerin Barbara Becker lässt jedoch nicht so einfach aus der Ruhe bringen.