„Leichter leben in Deutschland“ – mit Prävention und Aufklärung gegen Diabetes ankämpfen

Immer mehr Menschen in Deutschland leiden an Übergewicht. Wer übergewichtig ist, ist zudem anfälliger für Diabetes mellitus. Derzeit sind rund 7 Millionen Menschen bundesweit von der Stoffwechselstörung betroffen. Rund eine halbe Million Betroffene erhalten jährlich die Diagnose. Damit sich das ändert, sind Prävention und Aufklärung wichtig. Die Theater-Apotheke Würzburg nimmt seit Jahren an der Aktion „Leichter leben in Deutschland“ teil. Regionaler Schirmherr ist in diesem Jahr der Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Andrew Ullmann von der FDP-Fraktion. Zusammen haben Sie ihre Bemühungen zur Diabetes-Bekämpfung vorgestellt: passenderweise am Tag der gesunden Ernährung.