Leistungssport braucht Medizinprofis- wie das König-Ludwig-Haus Sportvereine betreut

Es kann manchmal ganz schnell gehen, ein falscher Absprung, eine unglückliche Drehung – eine Sportverletzung ist rasch  passiert – gerade im Leistungssport zählen Kreuzbandverletzungen, ausgekugelte Gelenke oder Knorpelschäden zum Alltag. Deswegen ist hier eine gute sportmedizinische Betreuung besonders wichtig. Die Mannschaftsärzte kennen das Team oft über viele Jahre und können schnell entscheiden, ob und wann der Spieler wieder einsatzfähig ist. Wir haben uns einmal angesehen, wie gut die Sportvereine in unserer Region betreut werden.