Leopoldina in Schweinfurt – Krankenhaus-Parkdeck wird gesperrt

Besucher des Schweinfurter Leopoldina Krankenhauses müssen bald weiter laufen. Das obere Parkdeck mit 90 Stellplätzen wird noch in diesem Monat gesperrt. Der Grund: es ist marode und muss kurzfristig gesichert werden. So will man zusätzliche Stützen einbauen, damit das Parkhaus weiterhin genutzt werden kann. Das gesamte Parkhaus hat rund 360 Plätze. Dass das Gebäude baufällig ist, ist seit Jahren bekannt. Ob und wann ein Neubau kommt ist noch unklar.