LKW-Crash im Morgengrauen – Fahrer stirbt noch an der Unfallstelle

Der morgendliche Berufsverkehr in und um Würzburg wird im Herbst und Winter regelmäßig wieder dichter – die Urlaubszeit ist vorbei und die sommerlichen Radfahrer haben ihre Drahtesel winterfest gemacht.
Doch heute morgen herrschte ein regelrechtes Verkehrschaos rund um den Greinbergknoten, auf der B 19, aber auch auf der B8. Der Grund: Ein schwerer LKW Unfall auf der A 3.