Lockerung zur Lockdownverlängerung – Click and collect ab sofort möglich

Der Lockdown wird verschärft, aber er bringt auch Lockerungen mit sich:

Ab heute ist es in Bayern möglich, sich Waren online oder per Telefon im Handel zu bestellen und diese anschließend im Laden abzuholen.

Die Händler selbst müssen für den Abholservice ein Hygienekonzept vorlegen – Feste Zeitfenster für Kunden und FFP2-Masken für alle Beteiligten sind Pflicht.

Viele Händler und auch die IHK oder der Handelsverband sind wegen der Lockerung zwar erleichtert, reagieren aber gleichzeitig zurückhaltend –

Man geht davon aus, dass die Umsätze nicht mit einem geöffneten Geschäft vergleichbar sein werden.

Der bayerische Wirtschaftsminister sprach von einem „letzten Strohhalm“ für viele betroffene Händler.