Ludger Hinses Ausstellung LichTraum – Tischgespräch mit Bischof em. Dr. Friedhelm Hofmann

Die Corona-Krise hat dafür gesorgt, dass auch in der Kunsthalle Schweinfurt zahlreiche Veranstaltungen abgesagt werden mussten. Nun konnten wieder die ersten Gäste begrüßt werden – sie waren der Einladung von Künstler Ludger Hinse und dem ehemaligen Würzburger Bischof Dr. Friedhelm Hofmann gefolgt und zu deren Tischgespräch gekommen – mit Ludger Hinses Lichtkreuzen als Verbindung zwischen Kunst und Glaube.