Main-Schleusen wieder geöffnet – Ende der Schifffahrtssperre

Schiffe dürfen wieder auf dem Main fahren. Seit dem gestrigen Donnerstag ist die Sperre wieder aufgehoben. Das meldet das zuständige Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Schweinfurt. Die Betreiber haben in den vergangenen zwei Wochen alle 19 Schleusen gewartet. Dazu haben sie die Wassertore trockenlegen müssen. Dadurch können die Kontrolleure auch die Bereiche unter Wasser begutachten. Die Schifffahrtssperre findet jedes Frühjahr statt. Das Wasserstraßenamt hat den Termin bereits lange vorher angekündigt. Dadurch sind die Binnenschiffer rechtzeitig informiert.