Mainfranken Gesundheit – Der Talk – Digitalisierung in der Medizin

Ob Diagnose via Bildschirm, online Therapien oder Gesundheits-Apps fürs Smartphone, Die Digitalisierung hat auch in der Medizin Einzug gehalten. Aber wem nützt sie? Was bringen DatenVernetzung oder Computergestütze Operationsmethoden und wieviel Sorgen müssen wir uns als gläserne Patienten um unsere Daten machen? Werden wir durch Daten tatsächlich gesünder?

Zu Gast: Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitalisierung bei der Bundeskanzlerin und Prof. Christian Hendrich, ärztlicher Direktor des orthopädischen Krankenhauses in Werneck.

Moderation: Marlene Farrenkopf