Max Brustmann – Karriereende ohne Abschiedsspiel

Ohne Corona hätte Max Brustmann am vergangenen Samstag sein letztes Heimspiel im Dress der DJK Rimpar Wölfe absolviert. Gegner: Zweitligakonkurrent HSC Coburg. Durch den vorzeitigen Saisonabbruch im März endete die Karriere des 37-Jährigen vorzeitig – ohne Abschiedsspiel. Bitter für den Torwart des Wolfsrudels.