Medizin im Gespräch – Vorhofflimmern

Prof. Dr. Karl Mischke, Chefarzt der Medizinischen Klinik 1 am Leopoldina-Krankenhaus in Schweinfurt, befasst sich in dieser Ausgabe mit einer „Herzensangelegenheit“, dem Vorhofflimmern. Er sprich mit Pia Maria Dahlem über die Anzeichen der Erkrankung und über Diagnose und Therapieformen.