Mehr Kontrollen an Ostern – Polizei setzt mehr Kräfte ein

Das Wetter lockt mit Blick auf die nahenden Feiertage – die Polizei in Unterfranken will deshalb verstärkt an Hotspots kontrollieren. In Würzburg wären das die Mainwiesen und entlang der alten Mainbrücke. In Aschaffenburg werden die Beamten vor allem das Mainufer unterhalb des Schlosses genau im Blick haben. Dasselbe gilt für das neugestaltete Mainufer in Miltenberg. Insgesamt appelliert die Polizei sich auch an Ostern an die geltenden Kontakt-und Abstandsregeln zu halten.