Mehr Radwege in Würzburg

Mehr Radwege in Würzburg. Die Stadt hat Teile der Versbacher Straße mit Markierungsstreifen versehen. Radfahrer werden sich hier probeweise seitlich entlang der Hauptverkehrsstraßen fortbewegen. Die neue Radverkehrsachse soll nach erfolgreichem Testbetrieb bis zum Stadtteil Versbach verlaufen. Prognosen erwarten in 2025 mehr als 2.000 radelnde Pendler. Auch Bewohner aus Lengfeld und Lindleinsmühle sollen in Zukunft sicherer in die Innenstadt fahren können. Der Stadtrat hat im Januar diesen Jahres für den Radwegausbau gestimmt.