Millionen für Schulsanierungen in Würzburg

Millionen für Schulsanierungen. Die Stadt Würzburg will in den nächsten 15 Jahren rund 300 Millionen Euro in die Generalsanierung von Schulen investieren. Am Friedrich-König-Gymnasium sind energetische Sanierungsarbeiten bereits im Gange. Auch an der Adalbert-Stifter Grundschule laufen die Arbeiten an der Barrierefreiheit. In den nächsten Jahren werden noch weitere Schulen von dem Sanierungspaket profitieren.