Mittelalterliche Kulisse – Der Landschaftsgarten Bettenburg

„Früher war alles besser“. Wer kennt diesen Gedankengang nicht. Wenn alles immer schneller, moderner, hipper wird, sehnt man sich schon mal nach der guten alten Zeit zurück. Das wiederum ist kein Phänomen der Neuzeit. Schon vor Jahrhunderten fiel es manchen Bürgern schwer, mit dem Zeitgeist Schritt zu halten. Ein Zeitzeugnis dessen dient uns heute als Kulisse für unseren Ausflugstipp: Wir schlendern durch den Landschaftsgarten der Bettenburg auf den Spuren der letzten Tafelrunde.