Mozartfest 2018 zieht Bilanz

Mozartfest 2018 zieht positive Bilanz. Mit etwa 24.800 Besuchern vermelden die Veranstalter ein Plus von 5% im Vergleich zum Vorjahr. Das traditionelle Festival in Würzburg stand in diesem Jahr unter dem Motto „Aufklärung. Klärung. Verklärung.“ In viereinhalb Wochen gab es dazu 61 Veranstaltungen, teilweise verstreut in der ganzen Stadt. Laut Bilanz des Mozartfestes waren die Kapazitäten der Spielstätten mit über 90% nahezu ausgelastet. Das Mozartfest findet seit 1921 in Würzburg statt.