#mynewface – Würzburger Fotograf macht aus der Not eine Tugend

Seit dem 27. April gilt in Geschäften und im Nahverkehr bayernweit die Maskenpflicht, seit Montag auch beim Arztbesuch. Und obwohl wir uns vielleicht etwas befremdlich mit dem Mund-Nasenschutz fühlen und etwas schwer Luft bekommen – wir müssen uns damit arrangieren. Ein Würzburger Fotograf hat aus der Not eine Tugend gemacht und knipst Porträtfotos von Menschen mit Mund-Nasenschutz-Masken.