Nach 97 Minuten – Hölderle erlöst Grabfeld Gallier

Sieg und Niederlage für unterfränkische Fußball Bayernligisten. Während der TSV Aubstadt unbeirrt in Richtung Tabellenspitze marschiert, kommt der FC Sand nicht auf die Beine. Am zweiten Spieltag holte Aubstadt mit einem 3:0 beim SC Eltersdorf den zweiten Sieg. Die zweite Niederlage gab es für den FC Sand, der zu Hause ein bitteres 0:3 gegen Aufsteiger TSV Abtswind kassierte. Beim TSV Großbardorf sah es lange nach dem zweiten Unentschieden aus – bis zur 97ten Minute.