Nach dem Schweinfurter Vorbild – Vesperkirche bald auch in Würzburg

Projekt Vesperkirche bald auch in Würzburg – So wie es sie bereits in Schweinfurt in St. Johannis gibt. Ab dem 4. März werden in der evangelischen Thomaskirche im Würzburger Stadtteil Grombühl zwischen 11 und 15 Uhr preisgünstige Mittagessen ausgegeben. Bis zum 18. März wird das Gotteshaus damit zur Vesperkirche. Das Essen kommt aus der Küche der Justizvollzugsanstalt Würzburg. Den Nachtisch bereiten Mitarbeiter der Gemeinde zu. Die Gemeinde sucht noch Unterstützer und Helfer.