Nach Sturmschäden im August 2019 – Kahler Wald wird aufgeforstet

Immernoch hat die Gemeinde Kahl am Main mit den Folgeschäden von Sturm Bernd zu kämpfen. Nach dem verheerenden Sturm, vom 18. August 2019, bei dem ein großer Teil Wald, aber auch Privatgelände beschädigt worden ist, wird im Kahler Wald jetzt aufgeforset. Unser Reporter Eray Koyuncu war vor Ort.