Nächster Corona-Hotspot – 72 Infizierte in Ochsenfurter Seniorenheim

Besonders die Alten-und Pflegeheime sind die Sorgenkinder der Corona-Pandemie. Bereits im Frühjahr sorgten Infektionen dort für zahlreiche Erkrankungen und Todesfälle. Auch jetzt während des zweiten Lockdowns häufen sich die Meldungen über Ausbrüche in Seniorenheimen. Beispielsweise in einem Seniorenzentrum in Gemünden sind seit Samstag 10 Personen positiv getestet worden. Am schlimmsten hat es aktuell aber eine Einrichtung in Ochsenfurt getroffen.