Neubau oder Sanierung? – Bürgerentscheid über Geldersheimer Bücherei

Am 4. Februar entscheiden die Geldersheimer über die Zukunft ihrer Bücherei. Die katholische öffentliche Bibliothek besitzt über 5.200 Medien auf einer Fläche von lediglich nur rund 60 Quadratmetern. Nach einem Gemeinderatsbeschluss von April 2017 soll auf dem Gelände der Grundschule eine neue, zeitgemäße Gemeindebücherei entstehen. Mit dem ersten Bürgerentscheid in der Geschichte Geldersheims, wollen SPD und Freie Wähler den Gemeinderatsbeschluss kippen und die Bücherei in der historischen Gadenlage retten.