Neue Investition: Erweiterung der Zentralsterilisation in Werneck

OP-Instrumente werden immer komplexer und umfangreicher. Damit wachsen auch die Anforderung an Aufbereitung und Sterilisation. Um sich auf diese Entwicklung einzustellen, hat der Bezirk Unterfranken in die Erweiterung der Zentralsterilisation in das Orthopädische Krankenhaus Schloss Werneck investiert.