Neue Mainbrücke in Collenberg und Freudenberg – Verwaltungsabkommen unterzeichnet

Historisches Projekt

Nach jahrzehntelangem hin und her wird es in Collenberg und Freudenberg in Zukunft eine neue Mainbrücke geben. Aktuell sind beide Ortschaften, die zum einen in Bayern und zum anderen in Baden-Württemberg liegen, von extremen Verkehrsbelastungen betroffen. Damit vor allem das LKW-Problem gelöst werden soll, gibt es in Zukunft eine neue Mainbrücke. Das Verwaltungsabkommen haben beide Parteien jetzt unterschrieben.

Bis zu 800 Brummis am Tag

Aktuell gibt es in beiden Ortschaften viel Lärm und teilweise auch Straßenschäden durch die LKW. Laut einer Verkehrszählung fahren täglich bis zu 800 Brummis über die Mainbrücke. Eine neue Verbindung zwischen beiden Ortschaften soll hier in Zukunft den Verkehr besser regeln.