Neues aus dem Landkreis Würzburg – Der Landrat informiert

Seit heute greift in der Stadt Würzburg die Corona-Notbremse, weil der Inzidenzwert über 100 liegt. Das droht nun auch dem Landkreis – dort liegt der Wert heute den 3. Tag in Folge auch über dem Grenzwert. Keine unbedingt erfreuliche Ausgangslage für das Mediengespräch, in dem Landrat Thomas Eberth heute über Neuigkeiten aus dem Landkreis informiert hat.