Neues Klettererlebnis – Der „Frankenturm“ in Eibelstadt

6 Wochen Sommerferien können ganz schön lang sein – zumindest dann, wenn die Kinder und Jugendlichen nichts mit sich anzufangen wissen. Freizeitaktivitäten jeglicher Art können da Abhilfe schaffen. Zum Glück gibt es in Mainfranken jetzt eine neue Attraktion. Diese ist von der Autobahn A3, zwischen Heidingsfeld und Randersacker, aus gut sichtbar und nennt sich „Frankenturm“. Was sich hinter diesem Namen verbirgt, wir verraten es Ihnen.