Neues MZEB für Bayern – Würzburg eröffnet Spezialzentrum für Menschen mit Mehrfachbehinderung

In Unterfranken startete heute offiziell ein völlig neues Diagnostik – und Behandlungsangebot für Menschen mit komplexen Behinderungen: das MZEB Würzburg. Das neue Spezialzentrum ist angegliedert an das Blindeninstitut in Würzburg und widmet sich speziell Erwachsenen mit Behinderung. Einrichtungen, die sich um Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr kümmern, gibt es schon einige in Bayern. MZEBs fürs Erwachsene erst sieben Stück. Doch was tun diese Jugendliche sobald sie 19 geworden sind? Dann wird die Versorgung in Bayern sehr lückenhaft. Das soll sich bald ändern. Die ersten Schritte sind gemacht –  auch in Würzburg.