Obdachlose Stadttauben in Schweinfurt – Tierschützer fordern Taubenschlag

Was wäre eine Stadt ohne Tauben? Für manche wäre das ein Traum, für andere gehören die Tiere einfach dazu. Fakt ist: Stadttauben Spalten die Meinungen – auch in Schweinfurt. Dort setzt sich eine Stadträtin gemeinsam mit Tierschützer nun zum wiederholten Male für bessere Lebensbedingungen der Girrvögel ein. Was die Stadt selbst dazu sagt und wie man in Würzburg mit dem Thema umgeht – das verraten wir Ihnen jetzt