Ochsenfurter Seniorenheim atmet auf – Corona-Lage unter Kontrolle

Gute Nachrichten aus Ochsenfurt – das Seniorenheim Fuchsenmühle ist offenbar wieder corona-frei und die Lage unter Kontrolle. Weder Bewohner, noch Mitarbeiter zeigen Erkältungssymptome. Im November hatte die Einrichtung mit mehr als 90 Corona-Infektionen zu kämpfen und musste insgesamt 20 Todesopfer in Zusammenhang mit Covid-19 beklagen – zuletzt gab es am vergangenen Freitag, den 4. Dezember, einen Todesfall zu vermelden.