Öffentlichkeitsfahndung: Taschendieb(e) gesucht!

Öffentlichkeitsfahndung nach Serientäter. Ein bislang unbekannter Täter entwendet Passanten unbemerkt die Geldbörsen und versucht im Anschluss Geld von den Konten der Geschädigten abzuheben. Seit 2011 hat der  Taschendieb im südlichen Bundesgebiet über 70 mal zugeschlagen, auch im Bereich Kitzingen. Hierdurch bereicherte sich der Mann bereits um 59.000 Euro. Bei der letzten Tat war der unbekannte Täter in Begleitung einer blonden Frau. Die Polizei sucht jetzt per öffentlicher Fahndung nach den beiden Verdächtigen. Hinweise bitte an  die Polizei Kitzingen unter 09321/141-0