Ökostromproduktion auf Allzeithoch

Ökostromproduktion erreicht Rekordwerte. Laut mehrerer Forschungsinstitute ist der Anteil erneuerbarer Energien dieses Jahr auf bundesweit 38 Prozent angestiegen, ein Plus von drei Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr. Damit nähert sich der Gesamtwert dem Niveau der Braun- und Steinkohle. Solaranlagen liefern mit 41 Milliarden Kilowattstunden den Löwenanteil aller regenerativer Energien. Danach folgen Biomasse, Wasser- und Windkraft. Grund für das Allzeithoch war das Wetter in diesem Jahr. Viel Wind und Sonne haben die alternative Stromerzeugung begünstigt.