Optimismus aber kein Übermut – Erste Ausgangslockerungen auch in Bayern

Mit Spannung und vorsichtigem Optimismus wurden die Gespräche zwischen den Ministerpräsidenten und Kanzlerin Merkel gestern erwartet. Einen Exit-Plan, den einige gefordert hatten, gibt es nicht. Und einige Maßnahmen, wie die Öffnung einzelner Geschäfte stoßen auf Unverständnis und Kritik. Heute hat Ministerpräsident Söder die Regelungen für den Freistaat Bayern konkretisiert. Welche Zugeständnisse und Verbote es gibt und erste Reaktionen von Betroffenen – das haben wir für Sie zusammengefasst.